Jeder kann mit machen

Zur Zeit befinden sich die Seiten ja noch im Aufbau. Wenn du einen Blitzer kennst, der hier noch nicht genannt ist, dann kannst du uns diesen melden. Ganz einfach über das Kontaktformular.

Advertisements

24-Stunden-Blitzmarathon überschreitet Grenzen

24. und 25. Oktober 2012: Zum ersten Mal wird länderübergreifend geblitzt.

Eine Kooperation neuer Dimension wird der „24-Stunden-Blitz-Marathon III“ am 24./25. Oktober 2012 sein. Zum ersten Mal wird länderübergreifend geblitzt. Die Niederlande, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen handeln Hand in Hand.

Rasen hört nicht an Ländergrenzen auf. Überall in Europa ist zu schnelles Fahren der Killer Nummer 1!

Selbst in Fällen, in denen die Geschwindigkeit nicht die unmittelbare Unfallursache ist, hat sie doch immer entscheidenden Einfluss auf die Schwere der Unfallfolgen. Die Polizei verfolgt mit ihrem Vorgehen ein klares Ziel: Nicht mehr Sanktionen, sondern weniger Opfer im Straßenverkehr bedeuten Erfolg. Aus diesem Grund werden Messstellen im Voraus angekündigt. Es ist belegbar, dass bereits durch die Veröffentlichung langsamer gefahren wird und das generelle Geschwindigkeitsniveau sinkt.

Weiterlesen: http://www.polizei.nrw.de/website/blitzmarathon/artikel__3267.html

Aachener Zeitung: http://www.aachener-zeitung.de/lokales/euregio-detail-az/2834143/Dritter-Blitz-Marathon-Es-wird-geblitzt-was-die-Kameras-hergeben